Confirmez-vous avoir l'âge légal pour la consommation d'alcool dans votre pays ?
Are you legal age to purchase and consume alcohol in your resident state?

 

Weinherstellung

Unsere Rotweine

Für die Rotweine verwenden wir traditionelle Betonfässer. Die alkoholische Gärung wird täglich durch die Kontrolle der Temperatur, der Dichte und durch Weinproben überwacht. Ein bis zweimal am Tag werden Wiederaufgüsse gemacht um die Anthozyane vorsichtig aus den Trauben zugewinnen, diese geben dem Wein Struktur und Farbe. Regelmäßige Weinproben während der Mazeration nach der Gärung sind nötig um den optimalen Zeitpunkt für das Abstechen zu bestimmen. Der Vorlaufwein wird abgelassen, dann wird der Trester abgestochen und gepresst.

Nach diesem Moment werden unsere Spitzenweine in 300 Literfässer abgefüllt und für ein Jahr gelagert. Die malolaktische Gärung stellt sich von selbst ein.

Dann kommt der Moment der Zusammensetzung. Wir suchen nach der besten Alchemie zwischen den verschiedenen Rebsorten, um immer bessere Weine herzustellen. Die Weine werden dann 5 bis 12 Monate gereift, regelmäßig probiert und analysiert. Die Abfüllung erfolgt in unserem Weinkeller.

Unsere Weiß – und Rosé-Wein

Bei Weiß- und Roséweinen werden die Trauben morgens gepresst, um die Mazeration auf ein Minimum zu beschränken und die Frische zu erhalten. Eine Kaltmatzeration vor der Gärung vervollständigt diesen Prozess bei unserem Lirac und Tavel. Nach einer 24 stündigen Vorklärung werden die Moste bei niedriger Temperatur (ca. 15 ° C ) gegährt.

Die Gärung erfolgt über zehn Tage, damit der Wein seine aromatische Fülle entfalten kann. Dann werden die Weine im Winter zusammengestellt und ausgebaut, bevor sie in unserem Weinkeller abgefüllt werden.

“Lirac, Tavel, Laudun, Côtes-du-Rhône, IGP Gard…”